stela Laxhuber GmbH

Entsorgungsindustrie

Sehr viele Abfälle können als Rohstoff für die Energiegewinnung genutzt werden. Diese alternativen Brennstoffe (RDF (Refuse Derived Fuel) & SSW (Solid Shreddred Waste) genannt) rücken dabei in den Focus. Trocknungsanlagen helfen diesen Rohstoff aufzubereiten. Egal ob zur Brennwertsteigerung bei der Energieerzeugung oder zur besseren Regelbarkeit der Verbrennungsanlagen, wir bei STELA bieten mit unseren individuell angepassten Bandtrocknern immer die perfekte Lösung. Da wir außerdem die niederkalorische Abwärme nutzen, ist auch der wirtschaftliche Betrieb der Trocknungsanlage gewährleistet.


  • bandtrockner-kosmetikschlamm-saegespaene-mix-stela-btl1-3000-6-047
    Land: Spanien
    Typ: BTL 1/3000-6
    Jahr: 2015
    Produkt: Kosmetikschlamm-Sägespäne-Mix
    Trocknerausgangsleistung:
    655 kg/h von 65% - 10% MC
  • bandtrockner-gaerreste-stela-btl1-3000-15-021
    Land: Polen
    Typ: BTL 1/3000-15
    Jahr: 2014
    Produkt: Gärreste
    Trocknerausgangsleistung:
    2,6 t/h von 44% - 12% MC
  • bandtrockner-gaerreste-stela-btl1-3000-9s-022
    Land: Tschechische Republik
    Typ: BTL 1/3000-9
    Jahr: 2013
    Produkt: Gärreste
    Trocknerausgangsleistung:
    310 kg/h von 75% - 15% MC
  • bandtrockner-spuckstoff-stela-btl1-3000-8-023
    Land: Deutschland
    Typ: BTL 1/3000-8
    Jahr: 2012
    Produkt: Spuckstoff
    Trocknerausgangsleistung:
    360 kg/h von 60% - 10% MC
  • bandtrockner-gaerreste-stela-btl1-3000-18-024
    Land: Deutschland
    Typ: BTL 1/3000-18
    Jahr: 2009
    Produkt: Gärreste
    Trocknerausgangsleistung:
    265 kg/h von 90% - 20% MC


STELA Produktserien


bandtrockner-typ-bt-001
Bandtrockner Typ BT

STELA Bandtrockner werden in der Industrie verwendet zur Trocknung von:

Mehr...

RecuDry-Titelbild
Bandtrockner Typ BTU RecuDry® mit Wärmerückgewinnung

Das RecuDry®-System teilt die herkömmliche Technologie in zwei Trocknungsbereiche:

Mehr...

bandtrockner-typ-bt-mit-umluftfuehrung
Bandtrockner Typ BT mit Umluftführung

Sollen Produkte auf sehr geringe Endfeuchten getrocknet werden so ergibt sich bei herkömmlichen Trocknungsanlagen meist das Problem, dass gegen Ende der Trocknungsphase die Luft eine geringere Aufsättigung erhält. Insofern steckt noch eine große Menge zu verwertende Wärme in der Abluft die in die Umgebung abgegeben wird.

Mehr...




Yves-Marc Schade

Yves-Marc Schade

Vertrieb und Produktmanagement

T +49 8724 899-72

V-Card

Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Cookie Policy. Schließen