The dryer

  • is extremely strong and has a long service life
  • is easy to use
  • is flexible - many different products can be dried with it
  • allows both continuous and discontinuous (batch) operation
  • allows for a wide range of material heights, from 40 to 400 mm
  • is also available “ready to plug in” as a mobile model
  • automatic turning of the product is carried out entirely without moving belts
  • ideal for waste heat recovery

That means:

  • Long service life, as there is no belt wear
  • Very fine products can also be dried using fine meshed grates
  • 100% protection against false air

The basic principle of the feed-and-turn dryer has been used for decades and systems of this sort are now made by numerous manufacturers.

Trocknungsprinzip

Warme Luft wird durch einen doppelten Boden - einem Gitterboden - durch das Trocknungsgut geblasen. Ein fahrbares Schaufelwerk durchmischt und fördert während der gesamten Trocknungszeit die Ware. Dieses einfache Prinzip garantiert einen fast wartungs- und störungsfreien Trocknungsprozess.
Das Schaufelrad wird von einem Fahrwerk während der gesamten Trocknung mehrmals über den Trockner bewegt. Der Richtungswechsel erfolgt über Endschalter und die entsprechende Steuerungsautomatik.
Diese Kombination gewährleistet ein optimales Durchmischen der Ware und somit eine gleichbleibende und homogene Trocknung. Die Gefahr des Verklumpens wird bei diesem System selbst bei stark verschmutzter oder feuchter Ware vermieden.
Sowohl für kleine Mengen als auch für mittelgroße Mengen Trocknungsgut ist der Schubwendetrockner optimal einsetzbar. Erreicht wird dies durch zwei verschiedene Betriebsarten: Satztrocknung oder Durchlauftrocknung.
Bei kleinen Mengen wählt man die Satztrocknung, d. h. der Trockner wird gefüllt, anschließend startet das Trocknungsprogramm.
Nach Erreichen des entsprechenden Trocknungsgrades kann bei Bedarf gekühlt werden, die Entleerung erfolgt wieder automatisch.

STELA hat ein spezielles Schubwendewerk entwickelt, mit dem sich auch Blattpflanzen, Kräuter, Gräser, Pellets, Granulate, Holzhackschnitzel, Trester und viele ähnliche Produkte trocknen lassen. Im mittleren Leistungsbereich bis ca. 2000 kW stellt der Schubwendetrockner mit dem neuen Wendewerk eine hervorragende Alternative zum Bandtrockner dar.

BTU RecuDry 1-6200-33
in Poland

Product: RDF
Dryer output capacity:
RDF: 7.5 t/h from 55 % to 10 %

BTU RecuDry 1-3000-15
in Italy

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 2.1 t/h from 50 % to 10 %

BTU RecuDry 1-6200-25.5
in Austria

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 6.8 t/h from 50 % to 10 %

BTU RecuDry 2-6200-34.5
in Austria

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 13.5 t/h from 50 % to 10 %

BTU RecuDry 1-6200-28.5
in Latvia

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 7.5 t/h from 38 % to 2 %

BTU RecuDry 1-6200-45
in Sweden

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 10 t/h from 52 % to 10 %

BTU RecuDry 1-6200-54-18-18
in Germany

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 17.6 t/h from 46 % to 16 %

BTU RecuDry 1-6200-33
in Norway

Product: Sawdust
Dryer output capacity:
Sawdust: 10.6 t/h from 53 % to 10 %

BTU RecuDry 1-6200-30-10-10
in Slovakia

Product: HolbioSäg
Dryer output capacity:
HolbioSäg: 8 t/h from 50 % to 10 %

To the references

Get in contact

*mandatory field

Contact person

Low temperature, continuous dryer, circulating dryer – not sure what’s the best choice for you? Our experienced colleagues will be happy to help you find the best solution for your product. Please feel free to contact us without obligation.

Telephone +49 8724 899-10
Email sales[at]stela.de